Männersprechstunde in der fbs Ulm – Sendung in SWR4 am 17. Januar

SWR4 berichtete kürzlich über die Männersprechstunde der fbs Ulm und interviewte dazu Uwe Meinhardt, der diese in Zusammenarbeit mit der fbs anbietet.

Interview Teil 1

Interview Teil 2

Neues vom Ulmer Spatz

Ulmer Spatzen haben in diesem Jahr viel erlebt! Kinder mit ihren Vätern hatten viel Spaß beim Basteln, Fotografieren und Geschichten erfinden. Das Ergebnis ist ein tolles Geschichtenbuch. Der Erfolg des Projektes ruft jetzt schon nach Wiederholung. Ein großes Dankeschön gilt allen Mitwirkenden!

Bericht zum Projekt in der Südwestpresse

Außerdem wurde das Projekt „Mission Murmelbahn – Ein Papa/Opa-Kind-Projekt“ in die Good-Practice-Datenbank der Seite Familienfreundliche Kommune Baden-Württemberg, einem Service des Kompetenzzentrums „Familienfreundliche Kommune“ bei der FamilienForschung Baden-Württemberg (FaFo)  für familienpolitisch Aktive in den Kommunen – aufgenommen:

zum Datenbank-Eintrag

15697201_384124795262790_869458456858560364_n.jpg15727161_384124438596159_1488341448591908741_n.jpg

SWR2 Kontext 4.1.2017: Neue Väter auf dem Vormarsch

Mit einem etwas martialischen Titel widmet sich eine interessante Sendung von SWR2 Kontext heute dem Thema Neue Väter:

„Jahrzehntelang waren sie ein Phantom in theoretischen Diskussionen, jetzt sind sie wirklich da, die neuen Väter. Zunehmend mehr Männer finden es richtig, den Beruf Beruf sein zu lassen und sich für kürzer oder länger ganz der Familie zu widmen. Die neuen Väter sind nach wie vor die Exoten unter den anerkannten Rollenbildern, aber sie erobern sich Stück für Stück ihren Platz in der Gesellschaft. Das dauert, denn die einzigen, die einen neuen Vater nicht mit Misstrauen, Vorbehalten oder Vorurteilen begegnen, sind deren Kinder.“

15:00 min | 4.1.2017 | 19.05 Uhr | SWR2